Ohne Käuferprovision: Sanierungsfähiges Kleinod in idyllischer Lage mit Bauplatz nach B-Plan

28832 Achim, Einfamilienhaus zum Kauf

Objektdaten

  • Objekt ID
    7099
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    28832 Achim
  • Wohnfläche ca.
    155 m²
  • Grund­stück ca.
    1.057 m²
  • Zimmer
    5
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1890
  • Zustand
    gepflegt
  • Ausstattung
    Standard
  • Käufer­provision
    Ohne Käuferprovision!
  • Kaufpreis
    430.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Abstellraum
  • ✓ Einbauküche
  • ✓ Gartennutzung
  • ✓ Kamin
  • ✓ Keller

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    28.07.2022
  • Gültig bis
    07.07.2032
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    2003
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­bedarf
    185,60 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    F
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 185,60 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Sie suchen ein Haus mit Geschichte und einem zusätzlichen Bauplatz? Sie brauchen viel Platz für Ihre Familie oder Hobby & Beruf? Sie wünschen sich eine wesernahe Lage mit optimal nach Süden ausgerichtetem Garten?

Dann sind Sie hier genau richtig!

In Achim Baden, nur 100 Meter vom Badener Wald und nur 300 Meter Luftlinie von der Weser entfernt, finden Sie hier auf einem 1.057 m² großen Gartengrundstück dieses 1865 erstmals im Badenermoor errichtete und 1895 nach Baden verbrachte 4-Ständerhaus mit über 150 m² Wohnfläche aufgeteilt auf 5 Zimmer und nach B-Plan mit evtl. Platz für ein weiteres Gebäude.

Ob eine traditionelle Eingangsdiele mit offener Treppe zum Obergeschoss und einer für Bauernhäuser typischen portalähnlichen Eingangstür oder eine zur Straße ausgerichteten Giebelwand im Stil eines Fachwerkhauses, ob ein großer Wohnbereich mit Zugang zur Terrasse und dem ruhig nach hinten heraus gelegenen Garten oder ein zentraler Essbereich mit gemauertem Kamin und hochwertigem Designer- Vinylbelag in rustikaler Eichenoptik, ob ein modernes Bad im Erdgeschoss mit ebenerdiger Dusche und Waschmaschinenanschluss oder ein weiteres Bad mit Wanne im Oberschoss, all das und noch vieles mehr werden Sie in diesem traditionellem Haus finden können.

Eine Garage mit großem Abstellbereich im Dachboden rundet dieses besondere Angebot noch einmal zusätzlich ab. Darüber hinaus liegt das Grundstück innerhalb des Bebauungsplanes 190 und ermöglicht die Errichtung eines zweiten Gebäudes auf dem Grundstück.

Die Fotos und Beschreibungen können nur einen ersten Eindruck vermitteln, machen Sie sich selbst einen Eindruck!

Ausstattung

Hier einige Ausstattungsdetails:

Einfamilienhaus aus dem Baujahr 1865, 1895 von Badenermoor nach Baden verbracht, 1959 umgebaut und 1980 modernisiert * 155 m² Wohnfläche mit 5 Zimmern * Neu vermessene Grundrisse mit detaillierten Fotos aller Bauelemente und Ermittlung der Wohnflächen nach Wohnflächenverordnung * Traditionelle Eingangsdiele mit offener Treppe zum Obergeschoss und einer portalähnlichen Eingangstür * Modernes Bad mit ebenerdiger Dusche im Erdgeschoss aus dem Jahr 2017 * Bad mit Wanne im Obergeschoss * Teilweise Fußbodenheizung (Bad und Diele) * Holzrahmenfenster mit Isolierverglasung aus den Baujahren 1986-1993 und Velux-Fenstern aus dem Jahr 2000 * Dachrinnenerneuerung im Jahr 2000 * Einbauküche mit Elektrogeräten * Teilkeller * Garage älteren Baujahres * Große Südterrasse mit Überdachung * Offener, gemauerter Kamin im Esszimmer * Brötje Gasheizung aus dem Jahr 2003 *

Sonstige Informationen

Die Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben können wir deshalb nicht übernehmen. Wir haften ausschließlich für grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz.
Sämtliche durch uns erstellten Daten, Fotos und Textbeiträge sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedarf der vorherigen schriftlichen Einwilligung durch uns. Unberechtigte Verwendungen ziehen eine Nutzungsberechnung nach sich und werden zur Anzeige gebracht.

Lage

Beliebte Lage Uesen/ Baden - wesernah!

Diese interessante Immobilie befindet sich an der Grenze zwischen Achim-Uesen und Achim-Baden und nur 300 Meter von der Weser mit Ihrer wunderschönen Marschlandschaft entfernt. Ruhig und zentral ist das Motto dieser Wohnlage mit einer hervorragenden Verkehrsanbindung. Der Bahnhof Achim-Baden, von dem Sie in wenigen Minuten in Bremen oder in Verden sind, befindet sich in knapp 1300 Meter Entfernung. Zur Autobahn A27 mit direktem Anschluss an das Bremer Kreuz benötigen Sie nur wenige Minuten.

Achim ist im Laufe seiner über 900-jährigen Geschichte zu einer attraktiven Stadt erblüht. Eingebettet in eine wunderschöne Marschlandschaft (in ca. 600m Entfernung), liegt die Stadt mit der gesamten Länge von 17 km direkt an der Weser und somit auch am berühmten Weser-Radweg.

Verkehrsgünstig angebunden, grenzt sie unmittelbar an den südöstlichen Stadtrand von Bremen und bildet das nördliche Tor zur Mittelweser-Region. Lohnenswert sind u.a. die Laurentiuskirche, die Achimer Windmühle, das Pforthaus, das Bauernviertel mit dem Clüverhaus, das Achimer Glockenspiel, der Achimer Wochenmarkt und die Gästeführungen.

Die ungefähre Position der Immobilie auf Google Maps ansehen (Link auf externe Website)

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®
Nach oben